Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung:

Tel.: +43 664 60 2601 200
E-Mail: christoph.stark@oevp-gleisdorf.at

Bürgermeister

Christoph Stark


  • Was arbeite ich? 
    Ich bin seit dem 18. April 2000 Bürgermeister unserer Stadt und seit dem 9. November 2017 Abgeordneter zum Nationalrat. Bürgermeister bin ich aus tiefsitzender Leidenschaft, Abgeordneter sein zu dürfen, ist eine sehr große Ehre und echte Herausforderung.

  • Was mache ich abseits der Politik?
    Wenig, weil dafür wenig Zeit bleibt. Hie und da freue ich mich über ein Kochabenteuer oder über aktive Musik.

  • Wo ist mein Lieblingsplatz in Gleisdorf?
    Der schönste Platz ist einfach zuhause. Dicht gefolgt vom Rathaus, dem Hauptplatz und vielen anderen für mich wertvollen Orten.

  • Welcher politische Bereich interessiert mich am meisten? 
    Politik ist breit gefächert. Genau diese Vielfalt und Diversität ist es, was mich an der Politik so begeistert. Natürlich stehen ein paar Themen in den kommenden Jahren im Vordergrund. Wie z.B. die Pflege, das Thema Breitband, Kinderbetreuung usw.

  • Wer war/ist mein Lieblingspolitiker?
    Es gibt einige Persönlichkeiten, die mich begeistert und auch geprägt haben. In der Steiermark waren dies sicher Waltraud Klasnic und Herbert Paierl, auf Bundesebene z.B. Wolfgang Schüssel. Aktuell sind es natürlich Sebastian Kurz und auch Hermann Schützenhöfer, denen ich meinen ganzen Respekt zolle.

  • Wie alt bin ich?
    52 Jahre

  • Meine Buchempfehlung
    Die Steirische Gemeindeordnung 😉

  • Welche Rolle/Aufgaben übernehme ich innerhalb der ÖVP Gleisdorf?
    Es ist mir eine große Ehre, die Funktion des Stadtparteiobmannes leben zu dürfen.

  • DAS schätze ich an unserem Bürgermeister…
    Das kann ich nicht beantworten. Ich weiß aber, dass ich meinen Teil am gesamten System ohne die Unterstützung meiner Frau und meines gesamten Teams nicht erbringen könnte. DANKE dafür!

  • Hier bin ich öfters anzutreffen und gerne für ein Gespräch bereit…
    Im Rathaus und zu Mittag meistens in einer der Gleisdorfer Gaststätten.

  • Für diese(s) Projekt/Initiative/Vorhaben/Haltung brenne ich…
    Auf meiner Agenda steht im Prinzip die gesamte Vorhabensbreite unserer Bewegung. Und im Mittelpunkt dabei steht, dass den Menschen in unserer Region ein optimales Leben ermöglicht werden soll.