Aktuelles

20. Juli 2022

Was wäre wenn?


Liebe Gleisdorferlnnen! Ich denke mir wird niemand widersprechen wenn ich behaupte das wir im Großen und Ganzen an einem wunderbaren Ort zu einer wunderbaren Zeit leben. In mir tun sich aber immer mehr Zweifel auf, ob dies auch nachhaltig so sein kann. Nicht einmal eine Pandemie oder ein Kriegsgeschehen in Europa vermag uns offenbar bemerkenswerte […]

Lesen Sie mehr

14. Juli 2022

Blackoutvorbereitung


Wie schon in der letzten Ausgabe des Stadtjournales berichtet, ist „Blackout“ nach wie vor Thema. Wir wissen nicht, wann diese Situation eintreten und wie lange sie dauern wird. Absolut wichtig ist die Vorsorge im eigenen Bereich für zumindest 2 bis 3 Tage. Daher bitte vor der Stadtjournalpause im August nochmals zur Erinnerung: Was ist unbedingt […]

Lesen Sie mehr

7. Juli 2022

Endlich wieder…..


Nach zwei mehr als schwierigen Jahren kehrt wieder Normalität in unser Leben zurück. Der Spielplatz am Marienhof in Ungerdorf und der öffentliche Spielplatz in der Fürstenfelder Straße wurden neugestaltet und es war möglich, diese bei gemeinsamen Feiern mit zahlreichen Kindern und Erwachsenen einzuweihen. Wie schön ist es, dass solche Zusammentreffen wieder möglich sind und man […]

Lesen Sie mehr

5. Juli 2022

Neues bringt der Juli


Liebe LeserInnen, gleich zu Beginn bitte ich Sie alle um Ihr Verständnis für die aktuellen Verkehrsbehinderungen in unserer Stadt. Diese Einschränkungen haben aber allesamt einen gemeinsamen Grund: Wir verbessern die Infrastruktur in unserer Stadt und investieren dabei 6 Millionen Euro – und davon profitieren wir alle. Im Bereich der Neugasse, Ludwig-Binder-Straße, Europa Straße und der […]

Lesen Sie mehr

27. Juni 2022

NEWSFLASH AUS DEM GEMEINDERAT


Die vergangene Gemeinderatssitzung brachte viele spannende Beschlüsse und Berichte mit sich. Es wurde über die Pflegesituation in der Gemeinde gesprochen, eine von der FPÖ eingebrachte Bürgerbefragung für das Grundstück am oberen Ende der Schießstattgasse sowie die Änderung der Stellplatzverordnung für KFZ. Zu Beginn der Tagesordnung berichtete der Direktor des Bezirkspensionistenheimes in Gleisdorf, Thomas Weiß, über […]

Lesen Sie mehr

17. Mai 2022

Seniorenbund Labuch-Ungerdorf


Am 6. Mai 2022 wurde die beliebte Mutter- und Vatertagsfahrt abgehalten, die diesmal in den Bezirk Südoststeiermark führte. Am Vormittag wurde *Christine´s Garten der Lebensfreude* in Hirsdorf besucht, wo die Besitzerin selbst durch ihren wunderschön angelegten Garten führte. Nach dem Mittagessen beim Gasthaus Amschl in Mühldorf ging es weiter nach Obergiem zur *Nostalgiewelt Posch*. Die […]

Lesen Sie mehr

15. Mai 2022

Spendenaufruf – liebe Community


Liebe Gemeinschaft- als ich in der Nacht am 4. Mai 2022 vom Brand in der Dr.-Hermann-Hornung-Gasse berichtete, bin ich so verblieben, mich wieder zu melden, wenn Hilfe notwendig ist.  Nun ist es soweit. Nach einigen Tagen offenbaren sich im Detail die durch das Feuer angerichteten Schäden und auch die desaströse wirtschaftliche Dimension dieses Unglücks. Die […]

Lesen Sie mehr

13. Mai 2022

Neues aus der Welt der Finanzen in Gleisdorf


Bei der letzten Gemeinderatssitzung wurde der Rechnungsabschluss 2021 beschlossen. Er zeigt ein durchaus positives Jahr mit geringeren Einnahmeeinbrüchen als erwartet. Die Ertragsanteile lagen bei 10,640 Millionen Euro und die Kommunalsteuer betrug 5,284 Millionen Euro. Die Erträge betrugen insgesamt € 38 466 002,74. In den Erträgen sind alle Arten von Einnahmen der Gemeinde enthalten wie zB. […]

Lesen Sie mehr

12. Mai 2022

Freitags Chillen am Gleisdorfer Hauptplatz!


Nun ist sie endlich da, die warme Jahreszeit! Wir alle freuen uns wieder darauf, im Freien verschiedene Aktivitäten durchzuführen. Und vor allem, dass wir uns wieder mit Freunden und Bekannten ganz gemütlich in der Stadt treffen können, um an einem schönen Nachmittag oder Abend eine kühle Erfrischung zu genießen. Genau darauf zielt „Nimm Platz am […]

Lesen Sie mehr

11. Mai 2022

Die Energie-CHANCE!


reiterEine alte Weisheit besagt, daß jeder Nachteil  auch einen Vorteil bedingt. Oder „Wo Schatten -da auch Licht!“ Und so können und müssen wir die momentane Energie-Krise auch als Energie-CHANCE sehen. Es ist zwar einerseits traurig, daß es derart einschneidende Erlebnisse und Erfahrungen braucht wie wir sie leider momentan erleben um die Energiewende zu beschleunigen.  Andererseits ist […]

Lesen Sie mehr