Aktuelles

13. Januar 2021

Psychische Belastungen der Coronapandemie


Die Corona-Pandemie dauert nun schon sehr lange. Die seelischen Belastungen steigen spürbar. Finanzielle Unsicherheit, der Verlust des Arbeitsplatzes, Sorge um die eigene Gesundheit wie um die der Angehörigen und Freunde beunruhigen ebenso wie Zukunftsängste. Niemand weiß, wann dieser „Zustand“ endlich aufhört. Probleme werden sehr unterschiedlich bewältigt. Manche Menschen schaffen es, derartige Krisen gut zu überstehen, […]

Lesen Sie mehr

12. Januar 2021

Sie sind es uns Wert!


Vor wenigen Tagen ging das Jahr 2020 zu Ende, das uns in seiner Einzigartigkeit wohl noch lange in Erinnerung bleiben wird und mit all seiner Dramatik die Verletzlichkeit und Verwundbarkeit unserer hochentwickelten Gesellschaft vor Augen geführt hat.  Noch nie seit dem 2. Weltkrieg vor annähernd 80 Jahren wurde das Vertrauen der Menschen in eine hochmoderne […]

Lesen Sie mehr

11. Januar 2021

EIN BUDGET, DAS SICHERHEIT FÜR 2021 GIBT


In der Sitzung vom 28. Dezember 2020 hat der Gleisdorfer Gemeinderat den Haushaltsvoranschlag für das Jahr 2021 beschlossen. Pandemiebedingt lässt dieses Budget verständlicherweise keine großen Handlungsspielräume für große Investitionen zu und es mussten darüber hinaus viele Einsparungen in den Fachbereichen eingeplant werden. Dennoch steht in diesem Planbudget unter dem Strich erstmalig ein Minus. Zu schwer wiegen die coronabedingten Ausfälle aus Ertragsanteilen und Kommunalsteuer (rund 3,9 Millionen Euro).   In der Sitzung war […]

Lesen Sie mehr

11. Januar 2021

Die Gegeneinander-Gesellschaft


Noch ganz von den Geschehnissen in Washington –  ein wütender Mob erstürmte das Kapitol in der Hauptstadt der Vereinigten Staaten –  schockiert, denke ich an die mahnenden Worte zahlreicher Politbeobachter, die ähnliche Ereignisse seit längerem vorhersagen.   Ein von narzisstischen Motiven irrgeleiteter Präsident mit täglich polarisierenden Tweets hat wesentlich zur Spaltung der amerikanischen Gesellschaft beigetragen. Dazu dann noch die Pandemie ungeheuren Ausmaßes, all […]

Lesen Sie mehr

4. Januar 2021

Zum Jahreswechsel


Die Entwicklung z.B. seit Ende 1945 lässt sich ggf. mit einer langen Zugreise vergleichen. Unter größten Anstrengungen versuchte man, die einzelnen Wagons wieder flott zu bekommen, damit der Zug abfahren kann. Obwohl man sich eben noch feindlich gegenüberstand, unterstützen die Passagiere und Zugbegleiter*innen primär eines Wagons, nicht ganz uneigennützig, insbesondere jene eines anderen Wagons, um […]

Lesen Sie mehr

11. November 2020

Kinder im Museum – noch zeitgemäß?


Beim Durchgehen durch die Ausstellung „Leben-Werden-Wandel“, die anlässlich des 100 Jahr Jubiläums der Stadterhebung Gleisdorf hervorragend gestaltet ist, ist mir so einiges durch den Kopf gegangen. Als Angehöriger der Generation, die einen Gutteil der letzten 100 Jahre miterlebt hat, ist so eine Ausstellung der letzten Jahrzehnte wahrhaft eine Fundgrube für fröhliche und ernste Erinnerungen. Die […]

Lesen Sie mehr

5. November 2020

Sozialer Unterstützungsfonds


Immer wieder werden wir im Sozialreferat von Menschen kontaktiert, die unverschuldet in Not geraten sind – sei es durch Krankheit, Arbeitslosigkeit oder andere Schicksalsschläge. Auch das Leben im Alter zu Hause wird für viele Familien immer mehr zu einer Herausforderung. Um hier unbürokratisch helfen zu können, wurde bereits im Jahre 1991 der Soziale Unterstützungsfonds der Stadtgemeinde Gleisdorf ins Leben […]

Lesen Sie mehr

1. November 2020

EINBlick – Die Zeitung der ÖVP Gleisdorf


Um auf dem neuesten Stand zu sein oder um einfach ein wenig zu schmökern – die Zeitung der ÖVP Gleisdorf kommt zu ihnen nach Hause und sie können sie auch jederzeit hier nachlesen! Viel Spaß beim Durchlesen der EINBlick – der Zeitung der ÖVP Gleisdorf.

Lesen Sie mehr

1. November 2020

Laufende Bauarbeiten im Herbst 2020


Mit der Öffnung der neuen Raab – Brücke in der Grazer Straße ist wieder eine der Hauptverkehrsadern der Stadt befahrbar und die anderen Stadteinfahrten werden wieder deutlich besser entlastet sein. Für den Verkehrsfluss in der Stadt eine Wohltat. Die Arbeiten in der Mühl- und Jahngasse sind in vollem Gange bzw. was die Jahngasse betrifft schon […]

Lesen Sie mehr

26. Oktober 2020

Impulse für den Aufbruch


In vielen Regionen sind sie rar, die ermutigenden wirtschaftlichen Signale. In Gleisdorf hingegen wird von Unternehmern kräftig investiert: das Hotelprojekts, die Ansiedlung der F&E-Abteilung der Firma Secop, der geplante Büroturm in der Grazer Straße und die Investition der Müller Drogeriekette in der Gleisdorfer Innenstadt. Diese und weitere Impulse demonstrieren nicht nur eindrucksvoll die Attraktivität des […]

Lesen Sie mehr